Pinterest – eine Plattform, die nicht der Selbstdarstellung, sondern der Inspiration und Ideensammlung dient. Hier werden Personen erreicht, die nach dem richtigen Geschenk, den richtigen Tipps und dem passenden Produkt suchen. 

Pinterest ist eine Suchmaschine und hat Elemente einer Social Media Plattform. Immer mehr neue Features sorgen für eine steigende Aufmerksamkeit für die  Plattform. 
Immer mehr Unternehmen entdecken Pinterest für sich und wagen erste Versuche auf der Plattform.

Wir zeigen, wie Sie einen Pinterest Account anlegen und einen Business Account einrichten, um ebenfall auf Pinterest aktiv werden zu können. 

Doch zuerst: Warum sollten Unternehmen Pinterest nutzen?

Auf Pinterest entdecken Nutzer*innen neue Ideen und probieren gerne etwas Neues aus. Sie suchen nach Inspiration wo es nur geht und sind offen für neue Marken und Produkte. Darüber hinaus sind sie vor allem eines: kaufbereit. 

Eine Vielfalt an Features bietet Möglichkeiten, Produkte in kreativen Content zu verpacken und sie auf diese Weise authentisch zu integrieren. 

Denn ist der Content erstmal auf dieser Plattform, so bleibt er auch da. Pinterest hat die Funktion einer Suchmaschine und lebt von langlebigen Content. 


Pinterest Account anlegen

Auch Unternehmen können ein Pinterest Konto erstellen. Hierbei ist es wichtig, eine E-Mail-Adresse zu verwenden, die nicht mit einem bereits existierenden Pinterest Konto verknüpft ist. 

Dazu eignet sich die geschäftliche E-Mail-Adresse, die eindeutig einer Person zugeordnet werden kann. In diesem Zusammenhang sollte nicht der Name des Unternehmens, sondern der zur E-Mail-Adresse gehörende Name der Person verwendet werden. Dies hilft dabei, Nutzer*innen mit Zugriff auf ihre Konten zu identifizieren und zu validieren. 

Folgende acht Schritte sind zu beachten: 

  1. Rechts oben auf “Registrieren” klicken.

  2. Unternehmenskonto erstellen” auswählen.

  3. Geschäftliche E-Mail-Adresse eingeben, ein Passwort erstellen und das Alter eingeben.

  4. “Konto erstellen” auswählen.

  5. Die Felder ausfüllen, um ein Profil zu erstellen, dann auf “Weiter” klicken.

  6. Die Felder ausfüllen, die das Unternehmen beschreiben, dann auf “Weiter” klicken.

  7. Auswählen, ob Anzeigen geschalten werden sollen, und auf “Weiter” klicken.

  8. Nun zum neuen Pinterest-Unternehmenskonto gelangen.