“Lieber Osterhase, ich wünsche mir einen neuen Fußball, Mario Kart für die Nintendo Switch und gaaaaaaanz viel Schokolade”. Einen Brief mit detaillierten Wünschen an den Osterhasen, nicht nur die typische Schokolade, auch die neueste Playmobil-Welt, das neueste Konsolenspiel oder andere große Geschenkwünsche stehen mit drauf. Der kirchliche Feiertag wandelt sich immer mehr zum Weihnachten 2.0, wobei das Beschenken immer mehr in den Vordergrund rückt. 

Warum Ostern für die Spielzeug- & Schokoladenindustrie genauso wichtig ist wie Weihnachten: 

Hanni Hase, der offizielle Ansprechpartner der Deutschen Post in Sachen Ostergrüße bekommt jedes Jahr mehr als 30.000** Wunschzettel nach Ostereistedt in Niedersachsen geschickt. Jedes Kind, das ihm einen Brief schickt, bekommt garantiert eine Antwort und eine kleine Überraschung. Immer mehr Kinder erwarten etwas größeres und wertvolleres in ihrem Osternest. Die Spielzeugindustrie setzt im Ostermonat 30 Millionen Euro extra um. Die Schokoladenindustrie verkauft 213 Millionen Osterhasen, die 146 Millionen Nikoläuse sind nicht mehr der Bestseller im Regal.* 

Im Schnitt gibt der Deutsche zu Ostern 10-50€ aus, um seine Liebsten glücklich zu machen. Die perfekte Gelegenheit für Unternehmen, hier auf ein neues, profitables Geschäft zu setzen. Gerade Outdoor Spielzeuge verzeichnen bei gutem Wetter in den 2 Wochen vor Ostern einen deutliche Anstieg an Umsatz. Größere Anschaffungen werden dann einfach als Ostergeschenk verpackt. Aber auch Geschenke in der traditionellen Eierform verzeichnen immer mehr Popularität. So zum Beispiel Geschenk-Eier von Playmobil. Immer mehr Geschenke werden somit zur Alternative zu den traditionellen Naschereien.  

Wie Influencer Marketing genutzt werden kann, um die richtige Zielgruppe in der Osterzeit anzusprechen:

Ob für Spielzeug, Schokolade, Jugendreisen oder andere Familienthemen,  Influencer Marketing ist in der Branche bereits stark etabliert. Saisonale Anlässe und Themenschwerpunkte wie Ostern ermöglichen authentischen Influencer Inhalt. Eltern, Großeltern, Tanten und Onkels sind zum kaufen und schenken bereit. Was sich als Wunsch nach Weihnachten in den Kinderherzen entwickelt, wird dann zu Ostern ins Nest gelegt. 

Dagi Bee, Bibis Beauty Palace oder andere Influencer können hier einen bedeutenden Vorteil bringen, um bei den Kindern oder sogar den Eltern in Erinnerungen zu bleiben. Aber auch verschiedene Social Media Channels, auf denen sich Kinder bereits in frühen Jahren vernetzen, wie zum Beispiel TikTok oder Instagram, können wesentlich zur Geschenkewunsch Entwicklung beitragen. 

Wie kann man sich eine Oster-Kooperation mit Influencern vorstellen? 

Ob Kooperationen via Blogs, Instagram, Pinterest, Facebook oder Twitter, alles ist möglich. 

Im Rahmen einer umfangreichen Kooperation mit Thalia beschäftigten sich diverse Influencer mit Geschenkideen für die ganze Familie. Jeder Influencer verfasste einen umfangreichen Blogbeitrag, in welchem die Onlineservice-Vorzüge sowie der Geschenke-Einkauf und der Oster-Shop beschrieben wurde und die Auswahl der Geschenke eingehend begründet und
Besonderheiten hervorgehoben wurden. Innerhalb des Blogs inkludierten die Influencer Bilder der ausgesuchten Geschenke und zogen darüber eine Verbindung zu dem Thalia Online Store. 
Um noch mehr Reichweite zu generieren, wurde auf Instagram, Pinterest und Facebook ebenfalls ein kleiner Text mit Verweis auf den detaillierten Blogbeitrag gepostet.  Um die Aufmerksamkeit für Thalia nochmals zu steigern, markierten die Influencer sowohl in dem Posting als auch in den Blogpost den Online-Shop von Thalia und integrierten kampagnenspezifische Hashtags.

Etwas weniger umfangreich sind die alleinigen Instagram Kooperationen. Playbrush startete hier zum Beispiel eine Influencer Kooperation mit der Frage, wie man Kinder zum fachgerechten Zähneputzen animieren kann. In einem Instagram Post, konkretisierten die Influencer, welche außergewöhnlichen Funktionen die Zahnbürste hat und welche Vorteile diese Zahnbürste für kleine Kinder bieten kann. Der Post veranschaulichte zudem die morgendlichen Zahnputz-Routine der Influencer Kinder und visualisierte die Playbrush mit der dazugehörigen App in Aktion. Des Weiteren wurde die Community auf eine spezielle Oster Playbrush Edition aufmerksam gemacht und ein Rabattcode für Ostern bereitgestellt. Um zukünftige Interessenten auf die Firma aufmerksam zu machen, markierten die Influencer die Instagram Seite von Playbrush und bezogen themenspezifische Hashtags mit ein.

Eine potentielle Oster-Kooperation mit Influencern hat Ihr Interesse geweckt und Sie benötigen erste Inspirationen, Ideen oder eine helfende Hand bei der Umsetzung einer passenden Strategie? Dann treten Sie jetzt mit uns in Kontakt. 

 

*https://www.haz.de/Sonntag/Top-Thema/Fest-ohne-Stress-Ostern-ist-das-neue-Weihnachten

**https://www.rtl.de/cms/ostergeschenke-werden-teurer-ist-ostern-das-neue-weihnachten-1875754.html