Nachhaltigkeit ist lange kein Trend mehr, sondern eine Lebenseinstellung. Es geht darum, natürliche Ressourcen der Erde nicht weiter zu erschöpfen. Influencer Marketing und Nachhaltigkeit sind in Zeiten des Klimawandels ein ganz besonderes Dream Team. Aber wie lässt sich das in den Alltag integrieren? Wir zeigen Ihnen unsere Top Influencer, welche es sich zur Aufgabe genommen haben, zu mehr Umweltbewusstsein zu inspirieren.

laurafruitfairy

Der Kanal von Wahlberlinerin Laura Grosch dreht sich um achtsames Leben und gutes Essen. Ihre über 146.000 Abonnenten auf Instagram begeistert sie mit ihrem veganen Lebensstil, Reisen, Rezepten, Body Positivity, Fair Fashion und Astrologie. Auch auf ihrem Blog Fruit Fairy postet sie regelmäßig. Auf beiden Kanälen postet sie auf Deutsch und Englisch, um möglichst viele Menschen zu erreichen. Lauras Motto: Sich um seinen Körper zu kümmern ist die höchste Form der Selbstachtung und zusammen mit einer positiven Einstellung ihre Formel zum Glück. 

langsam.achtsam.echt

Die studierte Neurowissenschaftlerin Anna Brachetti konzentriert sich auf ihren Kanälen auf Nachhaltigkeit im Alltag, Elternschaft sowie Partnerschaft. Auf Instagram zeigt sie sich ihren 116.000 Abonnenten in unverblümten Alltagssituationen und auch auf ihrem Blog inspiriert sie andere Eltern. In diesem Jahr veröffentlichte sie ihr erstes Buch “Einfach nachhaltig – Weihnachten: Umweltbewusst durch die Weihnachtszeit – Dekorieren, backen und schenken”, in dem sie ihre Erfahrungen aus 8 Jahren Nachhaltigem Lebensstil weitergibt. 

lauramitulla

Das Interesse der gebürtige Berlinerin Laura Mitulla gilt seit 2016 dem Thema Nachhaltigkeit. Auf ihrem Instagram Account zeigt sie alles zum Thema Minimalismus, Nachhaltigkeit, Fair Fashion und organischer Schönheit. Außerdem ist sie die Gründerin des Blogazines the OGNC’. Laura empfiehlt ihren 23.000 Instagram Followern ausschließlich Produkte, die fair produziert wurden und der Umwelt zu Gute kommen. Ihr Ziel: Menschen zeigen, welche Bandbreite eine nachhaltige Lebensweise hat.

mari.linni

Die 23- jährige Nici aus Augsburg teilt auf ihrem Blog und Instagram Account mari.linni ihre größte Leidenschaft – vegane Rezepte, Reisen, Nachhaltigkeit, Fair Fashion und Natur. Ihr farblich harmonierender Feed gibt ihren über 41.000 Abonnenten täglich neuen Content. Außerdem hat die Jurastudentin ihren eigenen Podcast namens “WARUM-DARUM” mit einer Freundin ins Leben gerufen.  Auch auf Twitter, Pinterest und Facebook ist Nici zu finden!

hannah.nele

Hannah Nele Uehlinger aus Karlshagen (Usedom) adressiert auf ihren Social Media Kanälen vor allem Nachhaltigkeit, Yoga und Feminismus. Die 19- jährige möchte andere junge Menschen für Umweltthemen sensibilisieren und sieht ihren Content als eine Art Tagebucheintrag für ihre über 34.000 Follower. Ihren Lebensstil bezeichnet sie selbst als 95% pflanzenbasiert. Hannah tanzt sich in ihren Posts gern alles negative von der Seele. 

male.geers

Male Geers aus Hamburg steht für inspirieren statt missionieren, wenn es um Nachhaltigkeit und Veganismus geht. Die Lehramtsstudentin möchte auf ihren Kanälen einen Ort ohne Wertung für ihre Follower schaffen. In ihrem Podcast “Gedankenkarussell” dreht sich alles um die Themen Stress, Stressbewältigung und Achtsamkeit in allen Lebensbereichen. Auf ihrem Blog bietet Male neben spannenden Beiträgen auch einen personalisierten Shop an. Ihre Vielfältigkeit ist auf allen Social Media Plattformen vertreten.

naturlandkind

Viktoria Heyn wuchs auf einem Bauernhof in Wendland auf und hat sich auf Inspirationen aus den Bereichen Slow Living, Natur und DIYs spezialisiert. Seit 2017 liefert sie ihren über 94.000 Instagram Abonnenten Content rund um bewussten Konsum. Im Oktober 2019 veröffentlichte sie sogar ihr eigenes Buch “Besser naturbewusst leben – Nachhaltig. Natürlich. Plastikfrei”. Viktoria züchtet sogar ihr eigenes Gemüse in ihrem Garten und verarbeitet dies zu leckeren Rezepten für ihre Follower zum Nachmachen. Ihr Motto: Dein Kassenbon ist ein Stimmzettel!

gedankengruen

Marina Hoese alias gedankengruen_ findet: Nachhaltigkeit kann so einfach sein! Ihren knapp 2.000 Instagram Followern gibt sie hilfreiche Tipps und nimmt sie in ihren Alltag mit. Die fitnessbegeisterte Veganerin aus Lüneburg widmet Ihren Kanal erst seit Ende 2019 dem Thema Umwelt. Wir sind sicher – mit ihrem tollen Feed wird sie zukünftig noch viele Menschen anziehen und begeistern.

Francisca Alexandra

Francisca Alexandra dreht für ihren YouTube Channel mit rund 15.000 Abonnenten Videos rund um Veganismus und Nachhaltigkeit. Auch auf Instagram zeigt die Hamburgerin wie vielfältig und einfach Umweltbewusstsein sein kann. Besonders ihre Food Diaries stechen durch Kreativität aus der Masse heraus. Auch auf TikTok ist Francisca aktiv! 

paulinegoesgreen

Designstudentin Pauline inspiriert ihre 18.500 Instagram Follower mit Selbstliebe, Veganismus und Nachhaltigkeit. Die 22 Jährige aus Düsseldorf gibt in ihren Posts hilfreiche Tipps, wie man auf einen rein pflanzenbasierten Lebensstil umsteigt und gänzlich auf Plastik verzichtet. Ihr Motto: Nachhaltigkeit bedeutet kein Verzicht! 

Interessiert Sie das Thema für eine Kampagne oder suchen Sie noch die passenden Influencer zum Thema Nachhaltigkeit? Dann kontaktieren Sie uns noch heute!